GRÄTZEL

TOUR

O

b jüngere oder ältere Generation, ob Single, Paar oder Familie – jeder findet einen Grund, um auf die Josefstadt als beste Wohnadresse zu schwören. Da wäre zum einen die unvergleichliche Kombination aus einer Melange mit Apfelstrudel im traditionsreichen Café Hummel, die

barocke Gartenlandschaft des Schönbornparks oder die hippe Rooftop Bar des 25h Hotels. Zum anderen verstecken sich pittoreske Gastgärten und romantische Grünanlagen im kleinen Bezirk ebenso, wie sich trendige Start-ups an alteingesessene Traditionsbetriebe kuscheln.

ERICH  Bistro
Neustiftgasse 27, 1070 Wien/Vienna

PIARISTENKELLER  Restaurant
Piaristengasse 45, 1080 Wien/Vienna

CAFE HUMMEL  Cafe, Restaurant
Josefstanter Str. 66, 1080 Wien/Vienna

ULRICH  Restaurant
Sankt Ulrichsplatz 1, 1070 Wien/Vienna

THE LEAVANTE  Design-Hotel
Auerspergstrasse 9, 1080 Wien/Vienna

Schlesingerplatz
Gasthaus Fromme Helene
Am Spittelberg
Heldentor

Gründerzeitliche Eleganz und moderne Extravaganz.

D

ie großen Straßenzüge Florianigasse, Lange Gasse und Josefstädter Straße locken mit einem vielfältigen Shoppingangebot und auch Nachtschwärmer kommen in der Josefstadt voll auf ihre Kosten. Sei es

in einem der unzähligen Restaurants am Spittelberg oder bei einem unvergesslichen Kabarettabend im Niedermair. Der Achte lässt an 365 Tagen im Jahr jedes Herz höher schlagen. Facettenreich, kunterbunt und spannend – das ist die Josefstadt.

Palais Auersperg

REISEN SIE DURCH DIE ZEIT. ZU FUSS.

Schönbornpark
Volksgarten
Volkstheater
Das Techno Cafe

CAFE FLORIANIHOF  Cafe
Florianigasse 45, 1080 Wien/Vienna

NEUSTIFTGASSE

KABARARETT NIEDERMAIR
Lenaugasse 1a, 1080 Wien/Vienna

BURGTHEATHER
Univeritatsring 2, 1010 Wien/Vienna

KRITIANS MONASTIRI, Pizzeria
Neustiftgasse 17, 1070 Wien/Vienna

SAKAIjap. Restaurant
Florianigasse 36a / Florianigasse 13, 1080 Wien/Vienna

DIE HOLLEREI, Genussboutique
Florianigasse 36a / Florianigasse 13, 1080 Wien/Vienna

IL SESTANTE,  Pizzeria, it. Restaurant
Piaristengasse 50, 1080 Wien/Vienna

Cafe Hummel
Piaristenkirche

I RAGAZZI, Restaurant
Burggasse 6-8, 1070 Wien/Vienna

CAFE LANDTMANN
Unievsitatsring 4, 1010 Wien/Vienna

Österreichisches Parlament
Heldenplatz
Kunsthistorisches Museum
Laufrunde Volksgarten
Volksgarten mit Theseustempel

HISTORISCHE GRÖSSE UND KLEINE SZENELOKALE.

P

arks, Palais, Kirchen, Restaurants, Geschäfte und Gärten verschmelzen hier zu einem Ort voller Lebensqualität. Da der Großteil des dichtverbauten Bezirkes von den tragischen Ereignissen des Krieges verschont blieb, wird das heutige Bild der Josefstadt vor allem durch zeitlos elegante Biedermeier- und Gründerzeithäuser aus dem 18., 19. und 20. Jahrhundert, sowie verspielt

angelegte Grünflächen geprägt. Jedes Detail, jede Ecke, jeder Ort ist geschichtsträchtig. Der östliche Teil des Bezirkes gehört zum historischen Zentrum Wiens, das 2001 zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt wurde. Der restliche Teil der kleinen, feinen Josefstadt wirkt zusammen- gewürfelt, aber dennoch in sich stimmig und bezaubert durch seinen ganz eigenen Charme.

Österreichisches Parlament

25 HOURS,   Hotel/Restaurant/Roof-top bar
Lerchenfelder Strasse 1-3, 1070 Wien/Vienna

10500 FOODMAKERS
Lerchenfelder Strasse 1-3, 1070 Wien/Vienna

RÜCKSICHT. WEITSICHT. AUSSICHT.

Ausblick Dachterrasse 25 hours hotel
Theater in der Josefstadt

Kunst und Kultur direkt vor der Haustür.

D

ie unmittelbare Nähe zu bedeutenden Museen und kulturellen Einrichtungen verleihen der Josefstadt auch internationale Berühmtheit. Das Theater an der Josefstadt ist als ältestes Theater Wiens eine österreichische Institution. Schon durch die Architektur, die eine intensive Nähe des Publikums zu den Schauspielern erzeugt, erzwingt die

Josefstadt einen einzigartigen Spielstil, der den Schauspieler in den Mittelpunkt stellt. Die besten Künstler des deutschsprachigen Raumes und höchste schauspielerische Qualität garantieren ungebrochenes Zuschauerinteresse. Eines der schönsten Theaterhäuser Europas ist ein wesentlicher und außerordentlich erfolgreicher Bestandteil der österreichischen Kulturlandschaft.

D

as Volkstheater, eines der größten Theater im deutsch-sprachigem Raum, liegt im angrenzenden 7. Bezirk Neubau und ist ebenso in fünf Gehminuten

erreichbar. Neben den Klassikern der österreichischen Dramatik werden hier auch große Stücke der Weltliteratur aufgeführt.

Mumok

Die hohe Kunst des Entspannens

B

esonders im Sommer lockt das gleich um die Ecke gelegene Museumsquartier als eines der zehn größten Kulturareale der Welt mit berühmter Kunst, chilligen Vibes, kreativen Mixgetränken und gemütlichen Sitzgelegenheiten tausende Menschen an. Aber selbst an den kältesten Wintertagen geht es im stimmungsvoll dekorierten Museumsquartier heiß her. Ausgefallene Punschvariationen, berühmte DJs und Eisstockbahnen heizen ordentlich ein.


KUNSTHISTORISCHES MUSEUM
Maria Theresia Platz

Durch das Jahr vom Filmfestival bis zum Eistraum.

Unweit entfernt befindet sich der weltberühmte Wiener Rathausplatz, die Eventlocation in der Innenstadt. Am Wiener Eistraum kann auf einer Gesamtfläche von 8.000 m², bestehend aus märchenhaftem Eiserlebnis, einem Traumpfad durch den Rathauspark, mehreren Eisstockbahnen sowie einem großen Gastronomieangebot, die winterliche Stadtlandschaft genossen werden. In den Sommermonaten begeistert das Filmfestival mit einem Freiluftkino und unzähligen Bars und Chillout-Lounges. Das Rathaus wird als Kulisse für den international renommierten Life Ball regelmäßig auch zum Symbol für die Weltoffenheit Wiens.

Machen Sie einen Spaziergang durch die Jahrhunderte.

Ebenso zu Fuß erreichbar ist der atemberaubende Maria-Theresien-Platz flankiert vom Kunsthistorischen und Naturhistorischen Museum an der Wiener Ringstraße. Für die umfangreichen Sammlungen des Kaiserhauses der Habsburger wurde das Kunsthistorische Museum errichtet. Mit seiner Kollektion bedeutender Werke und der weltgrößten Bruegel-Sammlung zählt es zu den bedeutendsten Kunst-

sammlungen der Welt. Gleich gegenüber steht sein architektonische Spiegelbild: das Naturhistorische Museum. Es begeistert mit einer Reise durch die Geschichte unserer Erde und die Vielfalt der Natur. Im Sommer wie auch im Winter lädt der Platz mit zahlreichen Sitz-gelegenheiten und Freiluft-ausstellungen sowie einem festlichen Weihnachtsmarkt zum Verweilen ein.

RATHAUS
NATURHISTORISCHES MUSEUM

Maria-Theresia Platz